Unsere Seminare

Neben unserem regelmäßigen Training bieten wir auch verschiedene Schwerpunkt-Seminare an.

Self-Protection Concept Basis Seminar

In diesem Seminar befassen wir uns mit den grundlegenden Konzepten des SPC. Der Schwerpunkt bei diesem Seminar liegt auf der Vermittlung von Prinzipien und Konzepten, die wir anhand von Szenarien Training durchnehmen werden. Ebenso werden wir die psychologischen Grundsätze eines effektiven Selbstschutzes durchnehmen.

Folgende Themen werden in diesem Seminar behandelt:

  • Startle Flinch
  • Jack in the box-Moment
  • Cognitive override
  • Pre fight cues
  • Farbcodes
  • Drei Stufen des Selbstschutz
  • Vier Phasen der Eskalation
  • Target Hardening
  • Fight or Flight or Freeze
  • Combatives vs. Techniken
  • TTT - Tools, Targets & Tactics
  • Core Concept
  • Push & Pull

Selbstschutz für Frauen

Frauen sind nicht wehrlos, dass ist das zentrale Thema in diesem Seminar. Frauen fühlen sich oft hilf- und wehrlos. Wir zeigen ihnen, wie sie sich auch gegen körperlich überlegene Angreifer effektiv zur Wehr setzen können.

Blogbeitrag zum Thema "Selbstschutz für Frauen"

Inhalt:

  • Target Hardening
  • Mindset
  • TTT - Tools, Target & Tactics
  • Pfefferspray - Sinnvoll oder Nutzlos?

Scharfe Waffen (Edged Weapon) Seminar

Angriffe mit Messern bzw. scharfen oder spitzen Gegenständen gehören zu den gefährlichsten Situationen in der Selbstverteidigung.
Wir zeigen Ihnen einfache Taktiken und Bewegungen, die helfen einen Messerangriff zu überleben.

Der erste Teil beinhaltet den Umgang mit verschiedenen Messern (Größe und Form). Dieser wird in Anwendungen geübt. Das Wissen um den Umgang mit dem Messer, erleichtert die waffenlose Abwehr, da man ein grundlegendes Wissen über den Umgang mit der Waffe erworben hat.

Der zweite Teil beinhaltet die waffenlose Verteidigung gegen verschiedene Bedrohungen mit einer Klinge. Darin sind u.a. Training des Distanzverständnisses, Gegenangriffskonditionierung enthalten.

Inhalt

  • Grundlagen im Umgang mit verschiedenen Messern
  • Schutz gegen verschiedene Messerbedrohungen

Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Die Schwierigkeitsgrade werden den Fähigkeiten der Teilnehmer entsprechend angepasst.
Das Seminar findet in Straßenkleidung statt.

Schlagwaffen (Impact Weapon) Seminar

Neben Messern werden Angriffe auch häufig mit stumpfen Waffen ausgeführt. Dies sind Teleskopschlagstöcke, Baseballschläger, Flaschen usw. und können ebenfalls lebensgefährliche Verletzungen hervorrufen.

Wir zeigen Ihnen einfache Taktiken und Bewegungen, die helfen solche Angriffe zu überstehen.

In diesem Seminar arbeiten wir an der effektiven Abwehr von Angriffen mit stumpfen Waffen.

Inhalt:

  • Grundlegendes Wissen über Schlagwaffen
  • Schutz gegen verschiedene Angriffe
  • Einsatz von Schlagwaffen zur Verteidigung

Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Die Schwierigkeitsgrade werden den Fähigkeiten der Teilnehmer angepasst.

Nicht mit mir!
Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Kinder von 7-10 Jahren

Kinder sind ständig neuen Herausforderungen und leider auch eventuellen Gefahren ausgesetzt. Sie sollten mit dem nötigen Selbstvertrauen mit der Gefahr umgehen können. Dieses Selbstvertrauen zu stärken und einfache Techniken an die Hand zu geben, ist Ziel dieses Kurses. Denn nur selbstbewusste Kinder können sich sinnvoll wehren.

Inhalt:

  • Verhalten auf dem Pausenhof
  • Verhalten bei Ansprache durch einen Fremden
  • Codewort-System
  • Selbstbewusstsein aufbauen
  • Wo bekomme ich Hilfe?