Ausbildung


Wir suchen Partner

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht sich ein zweites Standbein aufzubauen und vielleicht mehr aus Ihrem Hobby zu machen?

Wir bieten die Möglichkeit dazu. Wir wollen das Urban Self-Protection System verbreiten und damit möglichst vielen Menschen zugänglich machen. Dazu benötigen wir qualifizierte Instructor.
Wir sind ständig auf der Suche nach zuverlässigen und engagierten Leuten, die mehr aus ihrer Leidenschaft machen möchten.

Aufbau

Unser Ausbildungsprogramm ist modular aufgebaut. Die benötigten technischen, theoretischen und didaktischen Fähigkeiten werden in Form von Ausbildungslehrgängen, welche an Wochenenden stattfinden, vermittelt. Die Lehrgänge sind thematisch angelegt und bauen aufeinander auf. Dazwischen gibt es sogenannte Wiederholungs- und VertiefungslehrgängeDa wir von unseren Instruktoren höchste Kompetenz erwarten und fordern, bieten wir auch keine Ausbildung im Schnelldurchlauf an. Qualität im Unterricht und in der Ausbildung ist unser höchster Anspruch, deshalb legen wir Wert auf eine fundierte und qualifizierte Ausbildung.

Deshalb verlangen wir unseren Teilnehmern auch ein anspruchsvolles Training ab. Ohne entsprechende Leistungen und Prüfungsergebnisse gibt es kein Zertifikat.

Instructor sind verpflichtet, sich alle zwei Jahre einem kostenfreien Leistungscheck zu unterziehen um ihre Lizenz  zu verlängern.

Auf diese Weise sichern wir unseren Qualitätsanspruch.

Inhalt

Die Ausbildung beinhaltet die praktischen und theoretischen Tools des jeweiligen Instructor-Levels.

Teilnehmer der Ausbildung erhalten zu Beginn der Ausbildung ein Ausbildungshandbuch sowie ein Trainingstagebuch, in dem sie ihre Fortschritte dokumentieren müssen.

Dauer

Die Ausbildung zum Assistent Instructor benötigt 8 Wochenenden  à 12 Stunden plus eines Prüfungs-Wochenende.

Teilnahmevoraussetzungen

-    Mindestalter: 25 Jahre-    Keine Vorstrafen (Erweitertes Führungszeugnis muss vorgelegt werden)
-    Spaß am Umgang mit Menschen
-    Gute soziale Kompetenzen (Freundlichkeit, Empathie etc.)

Vor Vertragsabschluss gibt es ein persönliches Kennlerngespräch bei uns vor Ort.

Kosten

Die Kosten für die Ausbildung umfassen die Lehrgänge, die schriftlichen Unterrichtsmaterialien sowie eine Prüfung.

Nicht enthalten sind Schutzausrüstung, Verpflegung und Übernachtung.
Nachprüfungen müssen extra bezahlt werden.

Assistent Instructor    :    € 2495,-

Ratenzahlung ist möglich und wird individuell vereinbart.

Ausbildungsort

Die Ausbildung findet im Ta Mo Kwoon, Marienstr. 16 (Rückgebäude), 90402 Nürnberg statt.